Veranstaltung: Tukuyu-Ulm, Eindrücke einer lebendigen Partnerschaft

Donnerstag, 11. April 19.30 Uhr,  Kleiner Saal – Haus der Begegnung Ulm

Tukuyu-Ulm, Eindrücke einer lebendigen Partnerschaft

Die Brücke ist das Symbol unserer Partnerschaft. Die Daraja la Mungu, die Brücke Gottes, ist eine touristische Attraktion in der Nähe Tukuyus. In jedem 2. Jahr bewegen wir uns über diese Brücke zueinander, einmal von Tukuyu, dann von Ulm aus. So begegnen wir uns jeweils auf der anderen Seite. Ein Perspektivwechsel ist nötig. Das Verständnis füreinander wächst. So vertieft sich durch die Besuche seit vielen Jahren unsere  Gemeinschaft. Und der Blick auf die eigene Seite der Brücke verändert sich.

Wir laden Sie ein, uns an diesem Abend „mit allen Sinnen“ über unsere Brücke zu begleiten.

Kommentarfunktion ist geschlossen.